• federn3

    federn3

  • federn4

    federn4

  • federn2

    federn2

  • federn1

    federn1

  • federn5

    federn5

Produktspektrum Federn

  • Halbautomatische pneumatische u. hydraulische Maschinen zum Setzen (kalt) von Federn
  • Vollautomatische Linie zum Warmsetzen von Federn
  • Vollautomatische Linie zum Prüfen (kalt) u. Kennzeichnen von Federn
  • Halbautomatische Linie zum Prüfen (kalt) u. Kennzeichnen von Federn
  • Vollautomatische Wickelmaschine (kalt) für Federn
  • Transport- u. Handlingssysteme für Federn
  • Sonderlösungen

Beispiele Maschinenlösungen

Coiler Kaltumformung Federn:

  • Coilmaterial u. Stangenmaterial
  • 11 gesteuerte Servo-Achsen
  • Antrieb Wickeln über Torque-Motor
  • Zug- u. Druckfedern
  • Konische Federn
  • links- u. rechtsgewickelt
  • Dorndurchm.: Ø 50 - 390 mm
  • Drahtstärken: Coilmaterial: Ø 8 - 36 mm
    Stange: Ø 8 - 26 mm
  • Wickellängen: Zug-/Druckf.: 50 - 1.300 mm
    Kon. Feder: 100 - 600 mm
  • Materialfestigkeiten: SFD-Draht: 2.000 N/mm² (Ø 8-19 mm)
    51CrV4: 900 N/mm² (Ø 8-36 mm)
  • Wickelverhältnis: SFD-Draht: ≤ 2,5 (Ø 8-19 mm)
    51CrV4: ≤ 2(Ø 8-36 mm)
  • Automatische Entnahme
  • Coilgewicht: max. 2.500 kg

Warmsetzlinie Federn:

  • Integration in autom. Fertigungslinie
  • Übergabe Feder aus Ofen
  • 2 x 4-fach Portal-Ladesystem
  • 4-fach Setzpresse
  • Pressen hydr. angetrieben
  • Zug- u. Druckfedern
  • Konische Federn
  • links- u. rechtsgewickelt
  • Drahtstärken: Ø 8 - 20 mm
  • Federdurchm.: Ø 80 – 200 mm
  • Federlängen: 150 mm – 600 mm
  • Gewicht: 0,9 – 8,0 kg
  • Festigkeit: 1.800 – 2.200 N/mm²
  • Leistung: 850 – 1.000 Stück/ Std.

Prüf- u. Beschriftungslinie Federn

  • Integration in autom. Fertigungslinie
  • Übernahme Federn aus Lackieranlage
  • 2 x 4-fach Portal-Ladesystem
  • 4-fach Prüfpresse
  • Pressen hydr. angetrieben
  • Farbkennzeichnung u. autom. Ablage
  • Zug- u. Druckfedern
  • Konische Federn
  • links- u. rechtsgewickelt
  • Drahtstärken: Ø 8 - 20 mm
  • Federdurchm.: Ø 80 - 200 mm
  • Federlänge: 150 mm – 600 mm

Prüf- u. Beschriftungsanlage Federn

  • Bestückung u. Entnahme manuell
  • Transport mit Linear-Transfersystem
  • 2-fach Prüfpresse (servomotorisch)
  • Kraft-Weg-Prüfung
  • Laser-Vermessung Position Windung
  • Farbmarkierung
  • Beschriftung (Ink-Jet)
  • Etikettierung (optional)

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Informationen zu unserer Datenschutz-Politik, zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

OK, einverstanden